Der Fachkongress für die kommunale Energiewende

13. Kongress Klimaneutrale Kommunen

29.2.+1.3.2024 | Messe Freiburg

Angegliederte Veranstaltung: Projektabschluss „Unser Klimaquartier Waldsee“

Bürgerinnen und Bürger für den Klimaschutz zu begeistern und zum Handeln zu bewegen – das war das Ziel des Pilot- und Leuchtturmprojekts „Unser Klimaquartier Waldsee“. Gemeinsam mit vielen engagierten Partnern sollte der CO2-Ausstoß im Freiburger Stadtviertel „Waldsee“ gemindert, das nachbarschaftliche Engagement gefördert und die Lebensqualität verbessert werden. Um diese Ziele zu erreichen, gab es publikumswirksame Events, Beteiligungsprozesse und Workshops sowie rund 30 Aktionen in allen klimaschutzrelevanten Handlungsfeldern. Nach gut 3 Jahren Projektarbeit wurde nun analysiert, welche Faktoren, Strategien und Arbeitspakete zur Zielerreichung beigetragen haben. Die Erfahrungen aus dem Klimaquartier können eine wichtige Arbeitshilfe bei der Ausweisung, Konzeption und Umsetzung von zukünftigen Klimaschutzquartieren sein. Daher ist die Veranstaltung v.a. für Klimaschutz- und Quartiersmanager*innen interessant.

Alle Teilnehmenden des Kongresses „Klimaneutrale Kommunen“ sind herzlich zur Veranstaltung eingeladen und müssen sich nicht separat anmelden.

Wann: Donnerstag, 29.02.2024
Uhrzeit: 17:30 - 19:30

Wo: Messe Freiburg, K8

Veranstalter:
Umweltschutzamt der Stadt Freiburg und Energieagentur Regio Freiburg


Weitere Interessierte können nach entsprechender Voranmeldung kostenfrei teilnehmen. Anmeldung unter: https://eveeno.com/klimawaldsee


Kontakt:
Anne-Kathrin Brand und Julia Wegenast, Umweltschutzamt der Stadt Freiburg, klimaquartier@stadt.freiburg.de
Anne Hillenbach, Energieagentur Regio Freiburg, anne.hillenbach(at)earf.de